YouTube Seminare / Webinare
von Univ.-Prof. (iR) DI DR Andreas KROPIK

Wenn Sie auf der linken Seite kein Auswahlmenü sehen, klicken Sie bitte HIER!

 

 

Kostenlose WEBINARE von Andreas KROPIK zu diversen bauwirtschaftlichen Themen

Diverse Playlists und Direktlinks siehe nachfolgend.

WIN-WIN

Wenn Ihnen die WEBINARE gefallen, revanchieren Sie sich bitte mit dem Kauf eines meiner Bücher oder des K3-Tools.

Wenn Sie zur Überzeugung gelangt sind, dass ihnen die Webinare den Besuch eines oder mehrerer teuren Seminare erspart haben, können Sie ihre Anerkenntnis und Gegenleistung dadurch ausdrücken, dass wir ihnen eine Seminar-Rechnung zusenden dürfen. Den Rechnungsbetrag setzen Sie bitte nach eigenem Ermessen fest (zB könnten Sie sich an 10% bis 20% der – ersparten – Kosten vergleichbarer Seminare orientieren). Nennen Sie uns in einem Mail den Betrag und den Rechnungsempfänger; wir fakturieren unter dem Titel Kostenbeitrag an der Teilnahme "Bauwirtschaftliches Webinar" mit dem aktuellen Datum. (Bitte Mail an bestellung@bw-b.at ).

Besten Dank!

Andreas Kropik

 

SEMINARBESTÄTIGUNGEN

Sie können auch eine Seminarbestätigung über ausgewählte Themen erhalten. Informationen über mögliche Seminarbestätigungen entnehmen Sie bitte den nachfolgend angeführten Playlists unter dem Punkt "Seminarbestätigung".

Um eine Bestätigung zu erhalten, müssen folgende Voraussetzungen gegeben sein:

1. Wenn Sie die für die Bestätigung erforderlichen Videos ansehen, machen Sie sich dazu Notizen (kurze Mitschrift von für Sie wesentlichen und wichtigen Erkenntnisse udgl; dabei kann es sich um ganze Sätze, Phrasen oder auch nur einzelne Wörter handeln; handschriftlich oder maschinengeschrieben). Leiten Sie ihre Ausführungen mit der Nr. des Videos ein (zB: Zu K3-03: … oder Zu PU-01:). Es soll hervorgehen, dass Sie die WEBINAR-Videos auch tatsächlich angesehen haben (siehe nachfolgende Vorlage Pkt 2).

2. Geben sie in einem kurzen Schreiben ihre persönlichen Daten an und ihre Notizen gem Pkt 1. Orientieren Sie sich an der Vorlage (.doc) / Vorlage (.pdf) Pkt 1 und Pkt 2.

3. Bestätigen sie, dass sie die angegebenen Webinare angesehen haben (siehe Vorlage Pkt 3).

4. Optional können Sie auch ein Fachgespräch mit der Dauer von ca 15 Minuten per Webmeeting (zB Teams) abhalten. Dabei steht ihnen vor allem die Möglichkeit zur ergänzenden Fragestellung offen! Ihre Seminar-/Webinar-Bestätigung ist ergänzt mit "… und hat das WEBINAR mit einem individuell geführten Fachgespräch am TT.MM.JJJJ abgeschlossen." (siehe dazu Pkt 4 der Vorlage).

5. Übermitteln Sie die Unterlage (erstellt analog der Vorlage) an
bestellung@bw-b.at .

6. Kosten: 100 € + 20% MwSt für die Teilnahmebestätigung (optional zuzüglich 120 € + 20% MwSt für das Fachgespräch gem Pkt 4)

7. Sie erhalten zeitnahe (die Einladung zum Fachgespräch und) die Teilnahmebestätigung.

 

 

Playlist 01:
Seminar – Die Personalpreiskalkulation (K3-Blatt) nach der ÖNORM B 2061 mit dem K3-Tool von Univ.-Prof. Andreas Kropik

·       Veröffentlichung: Im Zeitraum 01.04.2024 bis 12.04.2024

·       Dauer: 25 bis 50 Minuten pro Webinarteil; Gesamtdauer ca 360 Minuten / 6 Stunden

·       Playlist: Geschlossene Playlist. Verwandte Themen finden sich auch in anderen Playlists.

·       Besuchen: Link zur Playlist Personalpreiskalkulation (K3-Blatt)

·       Seminarbestätigung: Möglich! Nachweis des Besuchs der Teile K3-02 bis K3-09 und K3-11 dieser Playlist. Bestätigung lautet auf: Besuch des Webinars "Baukalkulation ÖNORM B 2061:2020 – Die Personalpreiskalkulation (K3-Blatt)" im Ausmaß von 5,5 Stunden netto; abgeschlossen am TT.MM.JJJJ"

Inhalt (K3-):

Betriebswirtschaftliche Erklärungen zur Personalpreiskalkulation (K3-Blatt) und Umsetzung mit dem K3-TOOL

K3-01: Generelle Vorbereitungen und Einstellungen zum Start des K3-Tools

K3-02: Generelle Übersicht – ein rascher Überblick über das K3-Tool)

K3-03: Personal und unproduktive Zeiten

K3-04: Mehrarbeit, Überstunden und Verrechnungsstunden

K3-05: Zulagen (zB Erschwernisse)

K3-06: Abgabepflichtige und abgabefreie Entschädigungen und Entgelte

K3-07: Personalnebenkosten

K3-08: Zurechnungen – Personalgemeinkosten und Umlagen

K3-09: Gesamtzuschlag (K2-Blatt)

K3-10: Darstellung des Ergebnisses im K3-Blatt

K3-11.0: Kalkulation von Regiepersonalpreisen

K3-11.1: Ergänzung zu K3-11.0

 

Shownotes: Siehe K3-Tool

 

 

Playlist 02:
Die Preisumrechnung von Bauleistungen (ÖNORM B 2111)

·       Veröffentlichung: Ab 11.04.2024 bis voraussichtlich 20.04.2024

·       Dauer: Ab ca 30 Min bis 40 Min pro Webinarteil; Gesamtdauer: ca 4 Stunden.

·       Playlist: Geschlossene Playlist.

·       Besuchen: Link zur Playlist Preisumrechnung von Bauleistungen – ÖNORM B 2111

·       Seminarbestätigung: Möglich! Nachweis des Besuchs aller Teile dieser Playlist. Bestätigung lautet auf: Besuch des Webinars "Preisumrechnung von Bauleistungen (ÖNORM B 2111)" im Gesamtausmaß von 4 Stunden netto; abgeschlossen am TT.MM.JJJJ"

 

Inhalt (PU-):

Die Preisumrechnung von Bauleistungen ist besonders in Zeiten volatiler Kostenentwicklungen bedeutsam. Das Seminar führt Sie von den Grundlagen bis zu Spezialthemen.

 

PU-01: Grundlagen der Prozentrechnung

PU-02: Festpreise versus veränderliche Preise

PU-03: ÖNORM B 2111 – Begriffe und Grundlagen

PU-04: ÖNORM B 2111 – Das Verfahren der Preisumrechnung

PU-05: ÖNORM B 2111 – Die Umrechnung

PU-06: Beispiele

PU-07: Die Anwendung von www.preisumrechnung.at/

 

Shownotes:

PU-00_WEBINAR Preisumrechnung.pdf

PU-01 Prozentrechnung.xlsx

PU-01 Prozentrechnung_aus_Baukalkulation_Kostenrechnung_und_ÖN_B2061.pdf

PU-02_Auszug_KROPIK_Bauvertrags-_und_Nachtragsmanagement_(2023).pdf

PU-03_Beispiel_Preisumrechnung_aus_Kropik_(Keine)_Mehrkostenforderungen.pdf

 

 

Playlist 03:

Seminar: Die branchenbezogene K3-Blatt Kalkulation

·       Veröffentlichung: Im Zeitraum Ende April / Anfang Mai 2024

·       Dauer: ca ?? Minuten pro Webinarteil; Gesamtdauer ca 360 Minuten / 6 Stunden

·       Playlist: Offene Playlist. Sie wird laufend ergänzt.

·       Besuchen: Link zur Playlist branchebezogene Personalpreiskalkulation (K3-Blatt)

·       Seminarbestätigung: Möglich! Nachweis des Besuchs der Teile ?? dieser Playlist. Bestätigung lautet auf: Besuch des Webinars "Branchenspezifische K3-Blatt-Kalkulation samt Grundlagen ÖNORM B 2061:2020 und des Kollektivvertrags für …" im Ausmaß von … Stunden netto; abgeschlossen am TT.MM.JJJJ.

Inhalt (B-K3-):

In diesen Seminaren gehen wir die K3-Blatt Kalkulationen für einzelne Branchen / Kollektivverträge durch.

 

B-K3-01: Grundlagen ÖNORM B 2061

B-K3-02: Allgemeines über Kollektivverträge in der Bauwirtschaft

B-K3-03: Das K3-Blatt nach dem KollV für das Eisen- und Metallverarbeitende Gewerbe (Elektriker, Installateur, Schlosser usw)

B-03-04: Das K3-Blatt nach dem KollV für Bauindustrie und Baugewerbe

 

 

Shownotes:

 

 

 

 

Link: www.youtube.com/@Univ.Prof.AndreasKropik

 

 

 

Andreas Kropik